Newsletter Ausgabe 04/2022

Newsletter Ausgabe 04/2022

Mit gesunder Ernährung und einem ausgewogenen Lebensstil zu mehr Freude, Leichtigkeit und Wohlbefinden!

Dein Newsletter zur Inspiration.

Gesunde Ernährung geht leicht und passt zu dir und deinem Leben!

Gerne begleite ich dich auf deinem Weg!

 Fachberaterin für holistische Gesundheit

Integral Life Consultant

Zertifizierte Hypnotiseurin

‍Eine gesunde, wohltuende und wohlschmeckene Ernährung ist nicht nur wichtig im Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele – sondern die Basis!

 

Die nachhaltige Veränderung von Gewohnheiten ist vor allem dann möglich, wenn alle drei Komponenten berücksichtigt werden. So kommst du auf der Basis von Wohlgefühl, Ernährungs-Wissen und Training neuer Lebensgewohnheiten fast spielerisch zu deinem persönlichen Ziel.

 

So sieht meine Unterstützung für dich aus: www.ernaehrung-woellmann.de
Mein Flyer steht dort zum Download bereit.

‍Liebe/-r  ‍ ‍

Herzlich Willkommen bei der neuen Ausgabe meines Newsletters. Wieder geht es um aktuelle und spannende Themen, mit denen ich dich zu einer gesunden Ernährung und einem gesunden Lifestyle inspirieren möchte.

 

Kennst du jemanden, den du gerne inspirieren möchtest? Dann leite dieses Mail gerne weiter.

 

Hast du das Mail weitergeleitet bekommen? Dann kannst du dich hier zum Newsletter anmelden.


Gesund, schlank und fit durch die Weihnachtszeit

 Kaum zu glauben, bald ist schon wieder die Advents- und Weihnachtszeit! Ansich eine schöne und besinnliche Zeit, wenn da nur nicht der ein oder andere „Ernährungspatzer“ spätestens nach Weihnachten für unliebsame Überraschungen sorgen würde. Damit du schlank und fit durch die Weihnachtszeit kommst und mit Power ins neue Jahr starten kannst habe ich heute ein paar Tipps für eine gesundheits- und figurfreundliche Weihnachtszeit für dich zusammengestellt.

 

Prüfe, welche am besten zu dir passen und setze diese um:

  • Iss dich bei den regulären Mahlzeiten satt. Das liefert die Nährstoffbasis für deinen Körper – und nicht die süßen und fettigen zusätzlichen Naschereien! Insbesondere der raffinierte Haushaltszucker liefert keinerlei Nährstoffe für den Körper und führt durch die Blutzuckerschwankungen häufig zu Heißhunger.
  • Sorge für ausgleichende Bewegung an der frischen Luft, das kurbelt den Stoffwechsel an und hebt die Stimmung. Das können flotte Spaziergänge sein, aber auch alle anderen wohltuenden Bewegungen wie Yoga, Schwimmen, Krafttraining, home-workouts, etc. sind geeignet (übrigens nicht nur in der Weihnachtszeit).
  • Achte auf einen erholsamen Schlaf und auch auf ausreichend Schlaf. Bei Schlafmangel leidet die Gedächtnisleistung. Zusätzlich kommt es bei Schlafmangel zu hormonellen Dysbalancen: du hast mehr Hunger und gleichzeitig ein geringeres Sättigungsgefühl. Das zahlt also doppelt in die ungewünschte Richtung ein. Außerdem: wer länger wach ist, hat auch mehr Zeit für die leckeren Verlockungen. Also: schlaf gut!
  • Vermeide gesüßte Getränke und übermäßigen Alkohol-Konsum. Beides liefert unnötige Kalorien. Der Körper benötigt für seine Stoffwechselprozesse optimalerweise Wasser. Alkohol legt zudem die Fettverbrennung lahm und Vernichtet die Tiefschlafphase.
  • Bereite deine Mahlzeiten so oft als möglich selbst zu: frisch, saisonal, regional. Aus Gemüse in allen Varianten, hochwertigen Ölen und Eiweiß-Bausteinen. Suppen sind in der Winter- und Weihnachtszeit eine gute Strategie um üppige Weihnachtsmenüs auszugleichen.
  • Genieße deine selbstgebackenen Kekse und Naschereien! Bereite diese aus hochwertigen Lebensmitteln zu. Probiere ganz bewusst mal gesündere Varianten deiner Lieblingsrezepte aus. Nutzt dazu Vollkorn- oder Nussmehle, hochwertige Fette/Öle und natürliche Süßungsmittel. Schon das macht einen großen Unterschied in der Qualität deiner selbstgebackenen Kekse!
  • Sei zurückhaltend bei industriell gefertigten Nahrungsmitteln und Süßigkeiten. Ein Blick auf die Zutatenliste gibt aufschlussreiche Erkenntnisse: DAS braucht dein Körper nicht! 

Wie achtest du auf gesundheitsfreundliche Weihnachten und gesündere Adventsnaschereien?

Weihnachten

Zimtsterne-Rezept

Zutaten für ca. 35 Zimtsterne:

  • 3 Eiweiß 
  • 75 g Puder-Erythrit (Puderzucker aus Erythrit oder aus Kokosblütenzucker)
  • 220 g gemahlene Bio-Mandeln
  • 1,5 TL Zimt
  • Mandelaroma bio

Zubereitung:

  • Das Eiweiß steif schlagen und Erythrit-Puderzucker unterheben. Anschließend 4 EL der Mischung beiseite stellen.
  • Gemahlene Mandeln, Zimt und Mandelaroma zur Eiweiß-Puderzucker-Mischung geben und zu einem Teig verrühren.
  • Den Teig 45 Minuten sehr kalt stellen (unterstes Regal im Kühlschrank).
  • Ofen auf 125 Grad vorheizen (Ober-Unter-Hitze).
  • Den gekühlten Teig ausrollen (0,5 cm dick) und mit Stern-Ausstecher ca. 35 Kekse ausstechen.
  • Zum Schluss die ausgestochenen Sterne mit der zurückgestellten Eiweiß-Puderzucker-Masse bestreichen und für 10 Minuten im Ofen backen.
  • Auf einem Gitter auskühlen lassen.
  • Die Zimtsterne sind in einer luftdichten Vorratsdose sehr lange haltbar.

Welche Weihnachtsnascherei(en) magst du am Liebsten?  

Zimtsterne

Gewohnheits- und Verhaltensänderungen – bei diesen Themen kann Hypnose hilfreich sein

Hypnose ist eine Coaching-Technik, um nachhaltig persönliche Veränderungen zu erzielen. Durch die Kommunikation mit dem Unterbewusstsein werden die Ursachen aufgespürt, wodurch das Thema entspannter, leichter und vor allem nachhaltig gelöst werden kann.

Bei diesen Themen kann Hypnose sehr wirksam sein:

  • Verhaltensänderungen Rund um die Themen Essen, Ernährung und gesündere Lebensgewohnheiten, die nicht optimal zur Erreichung deiner Gesundheits- und Ernährungsziele sind
  • Gewichtsmanagement, Abnehmen, emotionales und übermäßiges Essen
  • Auflösung von Ängsten, Blockaden, Widerständen, hinderlichen Überzeugungen, Innere-Kind-Arbeit
  • Raucher-Entwöhnung
  • Auflösung von körperlichen und mentalen Beschwerden, Linderung von chronischen Schmerzen
  • Mentaltraining zur Erreichung deiner Wünsche und Ziele.

Dein Körper folgt deinem Geist.

 

Laufen die Dinge nicht so wie du denkst, dann denke anders.


Hast du schon Erfahrungen mit Hypnose gemacht? Welche?

Hypnose

Ernährungs-Mythen aufgelöst

Zum Thema Ernährung gibt es viele Informationsquellen und Interpretationen, die Werbung preist permanent neue Produkte an und viele Lebensmittel-Studien müssen hinterfragt werden. Die persönliche Lebens- und Gesundheitssituation ist da dann noch gar nicht mit betrachtet. Und so ist es nicht einfach, den Überblick zu behalten und den eigenen Ernährungs-Weg zu finden.  Was ist nun richtig, was falsch? Hier ein Beispiel:

 

Spinat enthält besonders viel Eisen

 

FALSCH! Frischer Spinat enthält 3,4 Milligramm Eisen pro 100 Gramm. Angeblich führte ein Komma-Übertragungsfehler bei der Erstellung einer Nährwert-Tabelle dazu, dass sich fast 100 Jahre lang der Irrglaube gehalten hat. Damals wurden 34 Milligramm Eisen pro 100 Gramm Spinat ausgewiesen.

 

Pflanzliche Lebensmittel mit einem hohen Eisengehalt sind z. B.:

  • Nüsse und Saaten wie Kürbiskerne, Leinsamen
  • Gemüse wie Topinambur, Schwarzwurzel, Kohlarten, Rote Bete, grünes Blattgemüse
  • Hülsenfrüchte wie Linsen, Kichererbsen
  • Trockenfrüchte wie Pfirsiche, Aprikosen
  • Getreide und Pseudogetreide wie Amaranth, Quinoa, Hirse, Haferflocken.

Zusätzlich dürfen bei der Eisenaufnahme die sogenannten Eisen-Aufnahme-Hemmer (wie z. B. Kaffee, Milchprodukte) und die Eisen-Aufnahme-Förderer (wie z. B. Vitamin-C, Zwiebeln, Knoblauch) beachtet werden.

 

Eisen ist ein wichtiges Spurenelement. Bei Eisenmangel fühlt man sich schlapp und müde, häufig lässt die Konzentration vorzeitig nach. Das liegt daran, dass durch Eisen die Sauerstoffversorgung der Zellen gewährleistet wird.  


Hast du schon mal auf deine Eisenzufuhr aus Lebensmitteln geachtet?

Gutschein-Weihnachtsaktion 10% - Gesundheit schenken!

Möchtest du zu Weihnachten lieben Mitmenschen etwas Gutes rund um die Themen Ernährung, Gesundheit & Lebensstil machen? 

 

Auch dieses Jahr gibt es bei mir wieder die beliebte Gutscheinaktion mit 10% Rabatt.

 

Melde dich dazu gerne bei mir: die Gutscheine gibt es im schönen Geschenkkuvert.

Adventskalender

Danke!

Ein für mich spannendes und ereignisreiches Jahr 2022 neigt sich kalendarisch zu Ende.

 

Mein persönliches Highlight dieses Jahr war die Hypnose-Therapie-Ausbildung. Ich durfte während der Ausbildungszeit selbst viele Erfahrungen und Erkenntnisse machen, an denen ich weiter gewachsen bin. Und auch eure Erfolge zeigen mir, dass ich euch damit auf eurem Weg noch effektiver unterstützen kann. Ich liebe das Leuchten in euren Augen, es beschenkt mich und bedeutet mir sehr viel. Und dafür sage ich einfach DANKE!

 

Mein Jahr 2023 steht ganz unter dem Leitstern: „Flügel-entfalten“ UND „down-to-earth“. Eine Kombination, bei der ich mich vor allem auf die integrativen Komponenten und Erfahrungen freue. Mit vielen guten Ideen bin ich bereits am Start.

 

Wer will findet Wege, wer nicht will findet Gründe.

 

Ich wünsche euch und euren Familien frohe und ruhige Advents- und Weihnachtstage und einen gelungenen Start ins neue Jahr!

Gabriele Wöllmann

Individuelles Ernährungs-Coaching & Lifestyle-Training

Wenn du dich gezielt und fokussiert beim Thema Ernährung & Lifestyle begleiten lassen möchtest, so unterstütze ich dich gerne:

  1. Intensive und individuelle Ernährungsberatung mit Analyse, Zielbestimmung, Fachwissen und Vertiefung, konkreten Empfehlungen und Rezepten
  2. Begleitung nach deinen persönlichen Vorstellungen und nach deinem Bedarf. 
Gemeinsam gehen wir fokussiert auf dein Ziel zu!
  3. Training von gesunden Alltagsgewohnheiten, die zu deinem Ziel passen
  4. Ergänzende Angebote wie Bewegung und Fitness, Stressmanagement, Entspannungs- und Mentalübungen, Verhaltenstraining, Hypnose, Beratung und Begleitung.

Ein kostenloses und unverbindliches Kennenlern-Gespräch kann jederzeit vereinbart werden.


Ich freue mich auf dich!


Deine Gabriele


Die im Newsletter dargestellten Inhalte und Informationen stellen keine medizinische / ärztliche / therapeutische / diagnostische Beratung dar. Sie richten sich an körperlich und psychisch gesunde Menschen und dienen der Primärprävention und Gesundheitsförderung. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit oder Allgemeingültigkeit. Heilungsversprechen werden keine gegeben.

‍Gabriele Wöllmann | Clara-Schumann-Str. 8 | 79189 Bad Krozingen

Tel: +49 7633 9198082 | Fax: +49 7633 9198083 | Mobil: +49 176 6983390

Web: www.ernaehrung-woellmann.de | Email: info@ernaehrung-woellmann.de

Impressum | DatenschutzAbmelden